Kammermusik


  • 4 Stücke für Violine solo nach Texten von Ingeborg Bachmann, Op.1
  • „Notte e giorno faticar“ - Streichquartettsatz, Op.2
  • 2 Chorstücke für 4-stimmigen Chor zur Texten von Ingeborg Bachmann und Salvatore Quasimodo, Op.3
  • Blechbläserquintett, Op.4
  • Hommage a Bartók - 2 Klavierstücke, Op.5
  • Holzbläserquintett, Op.6
  • Eine Nachtmusik - Streichquintett mit Sopran, Op.10
  • 4 Lieder für Sopran und Klavier nach Texten von Francois Villon in der Nachdichtung von Paul Zech, Op.12
  • Intermède - Sonate für Viola und Klavier, Op.13
  • Streichquartett Nr.2, Op.14
  • (Re)Actio - Duo für Violine und Kontrabass, Op.18
  • Cognition II - für Holzbläserquintett und Klavier, Op.19
  • Impossibile - Sonate für Violoncello, Klavier und Percussion, Op.20
  • Enigma II, Studie für Orgel, Violine und Percussion, Op.24
  • Contrattempo für Violine und Orgel, Op.25
  • Dioscouroi I, Op.26a,  Klaviersextettfassung des Op.26
  • Phi, Op.27, Sonate für Kontrabass und Klavier
  • Angekommen, Op.28, 13 Stücke für Gitarre, Kontrabass und Sprecher zu Texten von Reiner Kunze
  • As time, Op.29, Fantasie für Klavier, Marimba und Percussion
  • Ver sacrum, Op.30, Streichquartett Nr.3
  • Pi, Op.32, Sonate für Violine und Klavier

Orchesterwerke


  • Miserere für Trompete und Kammerorchester, Op.7
  • Der Schlaf der Vernunft gebiert Ungeheuer - Konzert für Orchester, Op.8
  • Primus inter pares für Viola und Kammerorchester, Op.15
  • Vychod für Symphonieorchester, Chor und Solisten, Op.21
  • Forelle surprise für Kammerorchester und Horn, Op.22
  • Enigma I, Konzert für Violine und Kammerorchester, Op.23
  • Dioskouroi, Konzert für Klavier und Streichorchester, Op.26
  • -Ktur für Solovioline und Streichorchester, Op.31
  • De profundis, Konzert für Streichorchester, Orgel und Pauken, Op.33

Tanztheater


  • Empfänger verzogen - Suite für Klarinette, Marimba und Schlagzeug, Op.16